Suche
Magnus Carlsson – Nej Nej Nej
Magnus Carlsson - Nej Nej Nej

Magnus Carlsson – Nej Nej Nej

Am 07.07.2015 ist es endlich soweit: Die Follow-Up-Single vom Magnus Carlsson zum Melodifestivalen-Hit „Möt mig i Gamla Stan“ ist endlich da: „Nej Nej Nej“. Und hierbei handelt es sich nicht um die Version, die Ihr vom „Gamla Stan“ Album kennt. Für die Single-Veröffentlichung wurde der Song ein komplett neues Gewand verpasst. Re-arranged, voller Energie, der perfekte Song für den Sommer.

Zusätzlich gibt es zwei Demo-Songs auf der Single, die extra für die Veröffentlichung von „Nej Nej Nej“ fertiggestellt wurden. „Jag har bestämt mig nu“ (Ich habe mich entschieden), geschrieben von Thörnholm/Clauss/Attlerud, tritt in die Fußstampfen des Melodifestivalen-Hits „Live Forever“. Der Song verfügt über einen 80s-Vibe, unterstreicht jedoch den modernen Sound von 2015.

„Förlåt“ (Verzeihung) wurde von Magnus bereits vor einigen Jahren aufgenommen, jedoch nie veröffentlicht. Nun wurde der Song fertiggestellt und ist bereit für die Veröffentlichung. Geschrieben wurde der Song von Thörnholm/G:son und war ursprünglich für das Album der Magnus/Barbados Reunion-Konzerte vorgesehen. Jetzt dürfen wir uns auf die neue offizielle Version mit Magnus freuen.

Außerdem findet Ihr mit „Oblivious“ die englischsprachige Version von „Nej Nej Nej“ auf der neuen Single.

Tracklist:
1. Nej nej nej (Nightshift Remix)
2. Jag har bestämt mig nu
3. Förlåt
4. Oblivious („Nej nej nej“ English version – Nightshift Remix)
5. Nej nej nej (Nightshift Remix – instrumental)

Die Single wird am 07.07.2015 in der TV-Sendung „Allsång på Skansen“ vorgestellt und ist danach online erhältlich.

Die neue Single könnt Ihr im Magnus Carlsson Online-Shop bestellen – die Single wird von Magnus persönlich signiert.

Kommentiere diesen Artikel