Suche
Roxette live in concert: Ein Abend mit Freunden
Roxette - XXX - Biggest Hits

Roxette live in concert: Ein Abend mit Freunden

Ein Abend mit Freunden…

So lässt sich das Roxette Konzert in Köln, der Auftakt der Deutschlandtour zum 30-jährigen Bandjubiläum, zusammenfassen. Alle sind gekommen, um Marie und Per live zu erleben.

Alle, die The Look noch auf Kassette im Walkman gehört haben. Alle, die den Songtext zu Joyride aus dem Bravo Songbook mitgesungen haben. Alle, die zu Listen To Your Heart den ersten Liebeskummer hatten. Und alle, die den Film zum Hit It Must Have Been Love (Pretty Woman also) zum Start im Kino gesehen haben… Ein Ausflug in die Jugend.

Ohne viel Tam Tam. Keine große Bühnenshow, kein Outfitwechsel, keine Laser- oder Pyroshow. Dafür 90 Minuten Musik pur. 17 Klassiker aus 30 Jahren Roxette haben Marie und Per mit ihrer Band gespielt. Marie, ganz in weiß, hat – wie sie es seit ihrem Sturz bei einem Konzert nun immer so macht – die gesamte Show im Sitzen verbracht. Ich habe mich gefragt, welche Gedanken sie wohl hat, wenn sie zum Beispiel Joyride singt. Ob sie auch an früher denkt, wo sie ganz lasziv beim Videodreh auf der Motorhaube des Porsches lag… So war es jedenfalls ein Abend voller Erinnerungen.

Wie schon beim Konzert vor 4 Jahren wurde Joyride wieder mit einer für den jeweiligen Spielort bekannten Melodie eröffnet. Das war natürlich Viva Colonia. Höhepunkte waren aber, als die mehr als 10.000 Besucher Spending My Time und It Must Have Been Love lautstark mitgesungen haben. Mein Highlight war allerdings Watercolours In The Rain. Ich mochte das Lied nie, habe es im CD Player immer weitergeklickt. Aber gestern: Marie singt den Song, nur in Piano Begleitung, live und sehr stark: das war Gänsehaut pur.

Generell ist zu sagen, dass es Marie nach dem Comeback aber schwer hat, gegen Gitarre und Schlagzeug anzusingen. Ihre Stärken sind die Balladen, was auch bei der Zugabe Listen To Your Heart sehr deutlich wurde.

Wie eingangs gesagt: es war ein Abend mit guten Freunden bei dem über alte Zeiten gequatscht, hier eher gesungen wurde. Schade, dass noch nichts über neues Material durchgesickert ist. Nur so viel: am 17. Juli erscheint weltweit als Download The Look 2015.

Setliste „XXX Anniversary Tour“, 24.06.2015

Sleeping In My Car
The Big L.
Stars
Spending My Time
Crash! Boom! Bang!
Crush On You
She’s Got Nothing On (But The Radio)
The Heart Shaped Sea
Watercolours In The Rain / Paint
Fading Like A Flower (Every Time You Leave)
How Do You Do!
It Must Have Been Love
Dressed For Success
Dangerous
Joyride inkl. Gitarrensolo als Intro: „Viva Colonia“

Zugabe:
Listen To Your Heart
The Look

Kommentiere diesen Artikel